Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


glossary

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
glossary [11.02.2015 09:32]
sstefka [M]
glossary [25.08.2020 15:27] (aktuell)
lsotrug [K]
Zeile 170: Zeile 170:
 Medieneinträge können bei entsprechender Zugriffsberechtigung mit oder ohne Metdaten exportiert werden. Beachten Sie bei der weiteren Verwendung dieser Medieninhalte die entsprechenden Nutzungsbedingungen. Der Export von Medien ist vorerst auf einzelne Medieneinträge beschränkt (d.h. es gibt keine Batch Download-Funktion). Medieneinträge können bei entsprechender Zugriffsberechtigung mit oder ohne Metdaten exportiert werden. Beachten Sie bei der weiteren Verwendung dieser Medieninhalte die entsprechenden Nutzungsbedingungen. Der Export von Medien ist vorerst auf einzelne Medieneinträge beschränkt (d.h. es gibt keine Batch Download-Funktion).
  
-[[export|Weitere Informationen zum Export von Medieneinträgen]]+[[intern:v2_hilfeartikel:v2_export|Weitere Informationen zum Export von Medieneinträgen]]
  
 ---- ----
Zeile 204: Zeile 204:
 Über das Webinterface des Medienarchiv der Künste können Dateien von maximal 1.4 GB importiert werden. Für den Import grösserer Dateien (über 1.4 GB) verwenden Sie am besten die FTP-Dropbox. Über das Webinterface des Medienarchiv der Künste können Dateien von maximal 1.4 GB importiert werden. Für den Import grösserer Dateien (über 1.4 GB) verwenden Sie am besten die FTP-Dropbox.
  
-[[ftp-dropbox|Weitere Informationen zur FTP-Dropbox]]+[[intern:v2_hilfeartikel:ftp-dropbox|Weitere Informationen zur FTP-Dropbox]]
  
 ---- ----
Zeile 236: Zeile 236:
  
 [[import|Weitere Informationen zum Medienimport]]\\ [[import|Weitere Informationen zum Medienimport]]\\
-[[ftp-dropbox|Weitere Informationen zum Importieren grosser Datenmengen mit der FTP-Dropbox]]+[[intern:v2_hilfeartikel:ftp-dropbox|Weitere Informationen zum Importieren grosser Datenmengen mit der FTP-Dropbox]]
 ---- ----
  
Zeile 258: Zeile 258:
 ===== K ===== ===== K =====
  
----- 
-==== Kontrast-Modus ==== 
- 
-Für Beamer-Präsentationen, für Personen mit schwachen Augen oder für das Arbeiten in der Abendsonne kann der Hell-Dunkel-Kontrast der Interfaces erhöht werden. Der Kontrast-Modus wird im Nutzer-Menü aktiviert. 
  
-[[contrast-mode|Weitere Informationen zum Kontrast-Modus]] 
  
 ---- ----
Zeile 284: Zeile 279:
  
 Wenn Sie ein Set löschen, dann bleiben die darin enthaltenen Inhalte weiterhin bestehen, sind aber nicht mehr durch dieses Set gebündelt. Wenn Sie einen Medieneintrag löschen, dann wird dieser aus allen Sets, in denen er enthalten ist, entfernt. Wenn Sie ein Set löschen, dann bleiben die darin enthaltenen Inhalte weiterhin bestehen, sind aber nicht mehr durch dieses Set gebündelt. Wenn Sie einen Medieneintrag löschen, dann wird dieser aus allen Sets, in denen er enthalten ist, entfernt.
 +
 +Laden Sie den Inhalt des Browser-Fensters nach dem Löschen neu, dann sind die Inhalte sind nicht mehr sichtbar.
  
 ---- ----
Zeile 309: Zeile 306:
 ==== Mir anvertraute Inhalte ==== ==== Mir anvertraute Inhalte ====
  
-Darunter versteht man Medieneinträge für die man nicht verantwortlich ist, diese aber als Einzelperson oder Mitglied einer Arbeitsgruppe mindestens "Betrachten" darf. Der Filter erleichtert der Auffindbarkeit von aktuell relevanten Inhalten .+Darunter versteht man Medieneinträge für die man nicht verantwortlich ist, diese aber als Einzelperson oder Mitglied einer Arbeitsgruppe mindestens "Betrachten" darf. Dieser Filter erleichtert der Auffindbarkeit von aktuell relevanten Inhalten .
  
 [[edit-access|Weitere Informationen zu Zugriffsberechtigungen]]\\ [[edit-access|Weitere Informationen zu Zugriffsberechtigungen]]\\
Zeile 360: Zeile 357:
 ==== Rechte ==== ==== Rechte ====
  
-Die Vergabe und Berücksichtigungen von individuellen Nutzungsrechten einzelner Medien sind ein zentrales Thema im Umgang mit dem Medienarchiv der Künste. Es wird sehr empfohlen, den entsprechenden Hilfsartikel möglichst genau durchzulesen.+Die Vergabe und Berücksichtigungen von individuellen Nutzungsrechten einzelner Medien sind ein zentrales Thema im Umgang mit dem Medienarchiv der Künste. Es wird empfohlen, den entsprechenden Hilfsartikel möglichst genau durchzulesen.
  
 [[rights|Weitere Informationen zu Rechten]] [[rights|Weitere Informationen zu Rechten]]
Zeile 372: Zeile 369:
 ==== Schlagworte ==== ==== Schlagworte ====
  
-Medieneinträge verfügen über eine Vielzahl von Metadaten. Unter anderem können Medieneinträge auch mit beliebig vielen eigenen Schlagworten versehen werden. Diese helfen einen Medieneintrag mit Hilfe sehr individueller Begriffe genauer zu spezifizieren und damit besser auffindbar zu machen.+Medieneinträge und/oder Sets können auch mit beliebig vielen Schlagworten versehen werden. Diese helfen einen Medieneintrag/Set mit Hilfe sehr individueller Begriffe, (ähnlich Tags) genauer zu spezifizieren und damit besser auffindbar zu machen.
  
 [[edit-metadata|Weitere Informationen zum Editieren von Metadaten]] [[edit-metadata|Weitere Informationen zum Editieren von Metadaten]]
Zeile 383: Zeile 380:
  
 [[set|Weitere Informationen zur Set-Ansicht]] [[set|Weitere Informationen zur Set-Ansicht]]
 +
 +[[edit-sets| Weitere Information zu Medien in Sets gruppieren]]
 +
 ---- ----
  
 ==== Zu Set hinzufügen/entfernen ==== ==== Zu Set hinzufügen/entfernen ====
  
-Medieneinträge und Sets können mit Hilfe von Sets zu beliebigen Zusammenhängen gruppiert werden. Dafür nutzt man das sogenannte Set-Widgte.+Medieneinträge und Sets können mit Hilfe von Sets zu beliebigen Zusammenhängen gruppiert werden. Dafür nutzt man das sogenannte Set-Widget.
  
 [[set-widget|Weitere Informationen zum Set-Widget]] [[set-widget|Weitere Informationen zum Set-Widget]]
Zeile 394: Zeile 394:
 ==== Stapelverarbeitung ==== ==== Stapelverarbeitung ====
  
-Das Medienarchiv der Künste erlaubt das Bearbeiten mehrerer Medieinträge und Sets gleichzeitig. Über die Zwischenablage lassen sich mehrere Inhalte auswählen und gemeinsam bearbeiten.+Das Medienarchiv der Künste erlaubt das Bearbeiten mehrerer Medieneinträge und Sets gleichzeitig. Über die Zwischenablage lassen sich mehrere Inhalte auswählen und gemeinsam bearbeiten.
  
 [[batch|Weitere Informationen zur Stapelverarbeitung]] [[batch|Weitere Informationen zur Stapelverarbeitung]]
Zeile 404: Zeile 404:
 Während die Funktionen Suchen und Filtern dabei helfen, umfangreiche Mengen an Medieneinträgen nach relevanten Inhalten einzuschränken, öffnet die Aktion des Stöberns den Blick für weitere Inhalte des Archivs. Sie geht von einem einzelnen Medieneintrag aus und schlägt thematisch ähnliche Medieneinträge vor.  Während die Funktionen Suchen und Filtern dabei helfen, umfangreiche Mengen an Medieneinträgen nach relevanten Inhalten einzuschränken, öffnet die Aktion des Stöberns den Blick für weitere Inhalte des Archivs. Sie geht von einem einzelnen Medieneintrag aus und schlägt thematisch ähnliche Medieneinträge vor. 
  
-[[browse|Weitere Informationen zum Stöbern]]+[[browse_v3|Weitere Informationen zum Stöbern]]
 ---- ----
  
Zeile 417: Zeile 417:
 ==== Support ==== ==== Support ====
  
-Unterstützung in der Nutzung des Medienarchiv der Künste erhalten Sie über verschiedene Kanäle. Im vorliegenden Hilfe-Wiki oder auch telefonisch bei der Medienarchiv-Hotline. Auch die Kontaktadressen der Projekt- und Produktleitung finden Sie unter nachfolgendem Link.+Unterstützung in der Nutzung des Medienarchiv der Künste erhalten Sie über verschiedene Kanäle. Im vorliegenden Online-Support oder auch telefonisch bei der Medienarchiv-Hotline. Auch die Kontaktadressen der Projekt- und Produktleitung finden Sie unter nachfolgendem Link.
  
 Für einen besseren Support durch das Madek-Team empfehlen wir Ihnen der Arbeitsgruppe “Support Medienarchiv der Künste (MAdeK)” die vollen Zugriffsberechtigungen auf Ihre Inhalte zu geben. Für einen besseren Support durch das Madek-Team empfehlen wir Ihnen der Arbeitsgruppe “Support Medienarchiv der Künste (MAdeK)” die vollen Zugriffsberechtigungen auf Ihre Inhalte zu geben.
Zeile 500: Zeile 500:
  
 ---- ----
 +
 +====Zwischenablage====
 +
 +Auf Medienübersichtsseiten erscheint am unteren Browserrand die Zwischenablage. Sie dient dazu mehrere Medieneinträge gleichzeitig zu bearbeiten. Dieser Vorgang wird Stapelverarbeitung genannt. In der Stapelverarbeitung können Metadaten editiert, Zugriffsberechtigungen vergeben und Zusammenhänge hergestellt werden. Durch Aktivieren der Checkbox unterhalb des jeweiligen Thumbnails oder durch "Alle auswählen" können alle angezeigten Medieneinträge/Sets in die Zwischenablage geschoben werden.
 +
 +[[batch|Weitere Informationen zur Stapelverarbeitung]]
 + 
 +
 +
 +
 +
 +
 +
 +
 +
glossary.1423643537.txt.gz · Zuletzt geändert: 11.02.2015 09:32 von sstefka