Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Einführung

Bereiche erklärt

Metadaten-Felder erklärt

Medieneintrag editieren

Register «Pflichtfelder»

Register «ZHdK»

Register «Objekt»

Register «Personen»

Register «Rechte»

Set editieren

Register «Set»

Register «Werk» (folgt)

Register «Projekt» (folgt)

Register «Projektschaufenster Website ZHdK» (folgt)


Funktionen erklärt

Anwendungsbeispiele

Sehenswerte Beispiele

metadata

Metadaten

Die Vergabe von sinnvollen Metadaten für Medieneinträge und Sets garantiert eine gute Auffindbarkeit Ihrer Inhalte im Medienarchiv der Künste. Es wird zwischen institutionellen, individuellen und technischen Metadaten unterschieden.

Metadaten können jederzeit aktualisiert und ergänzt werden.
Informationen zum Bearbeiten von Metadaten

Institutionelle Metadaten

Die institutionellen Metadaten stehen für alle Medieneinträge zur Verfügung und sind in vier Gruppen aufgeteilt. Sie beziehen sich auf das „Objekt“, die „Personen“, die „ZHdK“ und die „Rechte“. Darin befinden sich sowohl strukturierte Angaben (Autor, Datum, Gattung etc.) wie auch unstrukturierte Eingabemöglichkeiten (z.B. freie Schlagworte).

Objekt
Angaben zum abgebildeten Objekt werden zusammengefasst.

Personen
Personenbezogene Angaben wie der Autor des Werks und weitere beteiligte Personen werden hier aufgeführt.

ZHdK
Hier sind Angaben mit Bezug zur Zürcher Hochschule der Künste zusammengefasst.

Rechte
Wichtige Angaben zu Nutzungs- und Verwertungsrechten.

Individuelle Metadaten

Das Medienarchiv erlaubt die Nutzung individueller Metadaten. Diese kontrollierten Vokabulare, bei denen die Metadatenschlüssel selbst bestimmt werden können, sind vor allem für grössere Medienkonvolute in der Lehre oder der Forschung interessant.

Vokabulare werden nach Ihren Angaben initial durch Medienarchiv-Administratoren angelegt. Anschliessend können Sie diese für ihre spezifischen Sets nutzen.

Weitere Informationen zur Vokabularen

Technische Metadaten

In der Metadatengruppe “Nutzung” werden alle technischen Metadaten aufgeführt. Dabei handelt es sich in der Regel um automatisiert erstellte Angaben zu Bild-, Video- oder Audio-Aufnahmeeinstellungen. Darüber hinaus werden in dieser Metadatengruppe auch ausgewählte Nutzungsaktivitäten aufgeführt.

metadata.txt · Zuletzt geändert: 13.05.2019 14:35 von lsotrug